Loading...
 

Tiki mit XAMPP installieren

This Anleitung kann für Windowsinstallationen oder andere massgeblich sein, weswegen es im Abschnitt Windowsinstallation auf einem Desktop steht.

Tiki baut hauptsächlich auf drei externen Anwendungen auf um zu funktionieren.

  • PHP (Skriptsprache)
  • Webserver (normalerweise Apache)
  • Datenbank (normalerweise MySQL)


Diese drei Anwendungen sind für Tiki erforderlich. Du kannst Tiki auf XAMPP, welches ebenfalls phpMyAdmin bietet, installieren. Dahinter steht die gleiche Idee wie bei der lokalen Installation unter Windows mit EasyPHP .

Sind diese Anwendungen erst einmal installiert, muss eine Tikidatenbank und ein Datenbankbenutzer mit entsprechenden Benutzerrechten erstellt werden.

Diese Anleitung wurde gestest unter:

  • Windows XP SP3 + XAMPP Lite version 1.7.4 + TikiWiki 3.4 LTS

Schirtt 1: XAMPP und Tiki herunterladen

Bei Tiki kannst Du zwischen verschiedenen Kompressionsformaten wählen. Am wahrscheinlichsten wirst Du .zip oder .7z benötigen, wenn Du 7-Zip installiert hast.

Schitt 2: XAMPP installieren und konfigurieren

  1. Starte die exe-Datei, die Du im Schritt 1 heruntegeladen hast
  2. Starte XAMPP aus dem Startmenü
  3. Doppelklicke das XAMPP Image Symbol rechts unten in Deiner Taskleiste.
  4. Stelle sicher, dass Apache und MySQL laufenImage

Klicke ggf. auf "Start" für beide Anwendungen, damit sie laufen.

Detaillierte Anweisungen findest Du unter http://www.apachefriends.org/de/xampp-windows.html

Schritt 3: Erstelle eine Datenbank für Tiki

  1. Öffne einen Webbrowser mit der Adresse: http://localhost/phpmyadmin/. Die Standardweite von phpMyAdmin erscheint.
    Image
  2. Tippe im Feld Neue Datenbank anlegen tiki (oder einen anderen Namen ein) wähle unter "Kollation der MySQL-Verbindung": utf8_unicode_ci.
    Dies ist der Name Deiner MySQL Datenbank, der von Tiki benutzt wird. Schreibe Dir den Namen auf, da Du ihn später noch benötigst.
  3. Klicke auf anlegen.
    phpMyAdmin erstellt die Datenbank und zeigt die Meldung : Datenbank tiki wurde erstellt

Schritt 3.1: Optional aber empfohlen: das MySQL Root Passwort ändern

  1. Öffne einen Webbrowser auf: http://localhost/security
  2. lese die Anweisungen und folge dem Link, der es Dir erlaubt, die Sicherheitseinstellungen zu "korrigieren".
  3. Ändere das MySQL Root Passwort


Schritt 4: Erstelle einen MySQL Benutzer

  1. Öffnen in Deinem Browser http://localhost/phpmyadmin/
  2. Klicke auf Rechte.
  3. Klicke auf Benutzer hinzufügen.
    Hierdurch wird ein neuer Datenbank-Benutzer angelegt — dies ist aber kein Tiki-Benutzer.
  4. Auf der Seite "Benutzer hinzufügen" musst Du noch die Anmeldeinformationen vervollständigen:
    • Benutzername: Trage tikiadmin oder eine anderen Namen ein.
    • Host: Lasse dieses Feld auf den Standardeinstellungen. Solltest Du Probleme feststellen, benutze localhost oder 127.0.0.1.
    • Passwort: Wähle ein sicheres Passwort. Du wirst dies später noch benötigen..
    • Wiederholen: Tippe das Passwort erneut ein.

    Notiere Dir Benutzernamen und Passwort, da Du beides später noch benötigen wirst.
  5. Unter "Globale Rechte" klicke auf alle auswählen.
  6. Klicke auf OK um den Datenbankbenutzer zu erstellen.
    MySQL erstellt sodann den Datenbankbenutzer und meldet:
    Der Benutzer wurde hinzugefügt.

Schritt 6: Tiki-Dateien entpacken

  1. Enpacke die heruntergeladene Tikidatei in den Ordner:
    <XAMPP Installationsverzeichnis>\xampp\htdocs

    Hinweis: Stelle sicher, den Inhalt der Archivdatei in einem Unterordner tiki zu entpacken — und nicht direkt in der Hauptverzeichnis, es sei denn Du möchtest Tiki als den einzigen Inhalt auf Deinem Webserver installieren
  2. Überprüfe, dass die folgende Datei existier:
    XAMPP Installationsverzeichnis>\xampp\htdocs\tikiwiki-<version>\tiki-index.php


Schritt 7: Starte das Installationsskript

  1. Öffne mit Deinem Browser: http://localhost/tikiwiki-version/
    Du musst dann nur noch den Anweisungen des Skripts folgen. Alternativ kannst du auch unter Schritt 5: Den Installer starten weitere Details nachlesen.


Beachte, dass Du folgendes benötigst:

  • den Datenbankbenutzer und sein Passwort, welches in Schritt 4 erstellt wurde.
  • den Datenbanknamen, der in Schritt 3 festgelegt wurde.


Schritt 8: Konfiguriere Dein Tiki und los geht's!!

Folge den Installationsanweisungen ab dem Abschnitt: Zum ersten Mal anmelden und den folgenden Schritten.

doc.tiki.org

Bootstrap AdminGuide UserGuide

Keywords

Keywords serve as "hubs" for navigation within the Tiki documentation. They correspond to development keywords (bug reports and feature requests):

Accessibility (WAI and 508)
Accounting
Articles and Submissions
Backlinks
Banners
Batch
BigBlueButton audio/video/chat/screensharing
Blog
Bookmark
Browser Compatibility
Link Cache
Calendar
Category
Chat
Clean URLs
Comments
Communication Center
Compression (gzip)
Contacts (Address Book)
Contact us
Content Templates
Contribution
Cookie
Copyright
Credit
Custom Home and Group Home Page
Date and Time
Debugger Console
Directory of hyperlinks
Documentation link from Tiki to doc.tiki.org (Help System)
Docs
Draw
Dynamic Content
Dynamic Variable
External Authentication
FAQ
Featured links
File Gallery
Forum
Friendship Network (Community)
Gmap Google maps
Groups
Hotword
HTML Page
i18n (Multilingual, l10n, Babelfish)
Image Gallery
Import-Export
Install
Integrator
Interoperability
Inter-User Messages
InterTiki
Kaltura video management
Karma
Live Support
Login
Logs (system & action)
Look and Feel
Lost edit protection
Mail-in
Map with Mapserver
Menu
Meta Tags
Mobile Tiki and Voice Tiki
Mods
Module
MultiTiki
MyTiki
Newsletter
Notepad
Payment
Performance Speed / Load
Permissions
Platform independence (Linux-Apache, Windows/IIS, Mac, BSD)
Polls
Profiles
Profile Manager
Report
Toolbar
Quiz
Rating
Feeds
Score
Search engine optimization
Search
Search and Replace
Security
Semantic links
Shadowbox
Shadow Layers
Share
Shopping cart
Shoutbox
Slideshow
Smiley
Social Networks
Spam protection (Anti-bot CATPCHA)
Spellcheck
Spreadsheet
Stats
Surveys
Tags
Task
Tell a Friend, alert + Social Bookmarking
TikiTests
Theme CSS & Smarty
Trackers
Transitions
TRIM
User Administration including registration and banning
User Files
User Menu
Watch
WebDAV
Webmail
Web Services
Wiki History, page rename, etc
Wiki Plugin extends basic syntax
Wiki Syntax
Wiki structure (book and table of content)
Workspace
WSOD
WYSIWYCA
WYSIWYG
XMLRPC

Tiki Newsletter

Delivered fresh to your email inbox!
Newsletter subscribe icon
Don't miss major announcements and other news!
Contribute to Tiki
Show PHP error messages